Kitz Alps Premium Golf Card

Kitz Alps Premium Golf Card – Ein ambitioniertes Projekt startet in eine neue Golfsaison

Nach einer erfolgreichen vierten Saison ist nun der Grundstein für den Start in die fünfte Saison der Kitz Alps Premium Golf Card gelegt. Dem Zeitgeist entsprechend und nach Vorbild der Kartenverbünde großer Skigebiete bietet nun auch der Zusammenschluss von Golfanlagen der Region Kitzbüheler Alpen eine Großraum-Golfkarte für Mitglieder an und erfüllt damit einen lang gehegten Golfer-Traum.

Die Kitz Alps Premium Golf Card ermöglicht den Vollmitgliedern der Partner-Clubs gegen Aufpreis ein vielseitiges und grenzenloses Golfvergnügen auf insgesamt zehn Golfanlagen im Umkreis von 40km im Golfparadies Kitzbüheler Alpen. Es sind dies: Golfclub Gut Brandlhof, Golfclub Gastein, Kaiserwinkl Golf Kössen – Lärchenhof, Golf- und Countryclub Lärchenhof, Golfclub Nationalpark Hohe Tauern,  Golfclub Reit im Winkl, Golfclub Zell am See – Kaprun Saalbach-Hinterglemm, Golfclub Walchsee Moarhof, Golfclub Wilder Kaiser Ellmau und die Golfanlage Kitzbüheler Alpen Westendorf.

1.780,- Euro kostet die Kitz Alps Premium Golf Card pro Jahr inklusive Spielgebühr im Heimatclub und ist über die gesamte Saison hindurch – jeweils von 24. April bis 31. Oktober 2020 – gültig.

Das Kartenangebot ist dabei für alle Mitglieder der Partner-Anlagen gültig und es können max. 12 Runden pro Golfanlage absolviert werden.

Alle weiteren Infos erhalten Sie auf der Homepage der Kitz Alps Premium Golf Card: Hier klicken!

Kitz Alps Trophy 2020 – 1 Turnierserie 10 Turnier – Stopps

Weitere Turnierinformationen: